Trotec Klimaanlage PAC 3500, 45m²

AktionspreisCHF 320.75

TrotecArt. 291421 EAN 4052138009727

1 Stück sofort lieferbar

Die Mobile-Klimaanlage PAC 3500 von Trotec ist ideal für den Einsatz in Räumen bis zu 115 m³. Mit einem niedrigen Energieverbrauch der Klasse A und einer hohen Kühlleistung von 3,5 kW überzeugt es auch in Sachen Wirtschaftlichkeit.

  • Hohe Kühlleistung – sofort betriebsbereit
  • Energieeffizienzklasse A
  • Timer-Funktion für Ein- und Ausschaltzeit
  • Thermostatsteuerung mit Echtwert-Temperaturvorwahl
  • Einstellbare Luftausblasrichtung
  • IR-Fernbedienung
  • Drei Ventilationsstufen
  • Geeignet für Räume bis 115 m³ / 45 m²
  • Bedienelektronik mit digitaler Betriebsanzeige
  • Integrierte Luftentfeuchter-Funktion
  • Kompakte Bauform und minimale Stellfläche
  • Herausnehmbarer Luftfilter

Dieses leistungsstarke Klimagerät in kompakter Monoblock-Bauart vereint zuverlässige Klimatechnik und komfortable Ausstattung mit einem bemerkenswerten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Dank 3,5 kW Kühlleistung, automatischer Temperaturregelung über ein digitales Thermostat und Energieeffizienzklasse A eignet sich das Raumklimagerät PAC 3500 optimal zur wirtschaftlichen Klimatisierung von Werkstätten, Hotelzimmern, Büros, Serverräumen oder beim Messebau und vielen weiteren Einsatzbereichen.

Statt bezugsloser Einstellgrade zwischen Minimum- und Maximumbetrieb können Sie bei diesem Raum-Klimagerät direkt den gewünschten Temperaturwert eingeben. Ein integrierter Thermostat setzt diese Zielvorgabe dann vollautomatisch um und reguliert selbsttätig die Leistung des PAC 3500.

Dieses Klimagerät kühlt die Raumluft aber nicht nur, es arbeitet bei Bedarf auch als leistungsstarker Luftentfeuchter. Dadurch werden feuchte Wände, muffige Gerüche, Rost, Schwitzwasser und Schimmelbildung verhindert.

Die Warmluft kann bei diesem Modell über einen bis zu 1,2 m langen Schlauch direkt durchs Fenster, Hohlraumdecken oder sonstige Kanäle in Freie abgeführt werden.

Monoblock-Geräte wie das PAC 3500 sind ideale Spotkühler. Sämtliche Technik ist in einem kompakten Gehäuse untergebracht. Die angesaugte Luft wird gefiltert und dem Raum entfeuchtet wieder zugeführt.

Durch einen flexiblen Abluftschlauch wird die Wärme nach aussen geleitet. Dafür brauchen Sie Fenster oder Türe nur einen Spalt weit zu öffnen. Die Feuchtigkeit wird als Kondensat in einem Sammelbehälter aufgefangen.


Datenblatt 291421_13

Das könnte Ihnen auch gefallen